Beny & Dani holen GOLD


Schluneggers Heimweh ist ein Projekt-Männerchor, der es sich zum Ziel gemacht hat, die schönsten Stimmen der Schweiz zu vereinen. Herkunft, musikalische Ausbildung, Genre oder Alter sollen dabei keine Rolle spielen. Mit von der Partei sind auch die beiden BHC-Mitglieder Beny Betschart & Dani Arnold.
Die insgesamt elf Stimmen um Georg Schlunegger (Hitmill-Produzent, Sänger & Songschreiber) besingen Gefühle, wie sie jeder kennt und erlebt. Aktuell haben sie mit ihrer CD und ihren zwei Hits “Bueb us de Berge” & “Rosmarie” dermassen einschlagen, dass sie mit über 10’000 verkauften Einheiten bereits nach wenigen Wochen Goldstatus erreicht haben. Der ganze BernHeartChor freut sich mit ihnen und gratuliert den beiden zum grossartigen Erfolg…

BeSharp sagen Adieu!

Nach 15 Jah­ren vol­ler Musik sagt die Acapella-Band “besharp” um Christof Tschudi Adieu. Unver­gess­li­che Kon­zerte, ein­zig­ar­tige pri­vate Auf­tritte und ein gemein­sa­mer Klang verband sie unter­ein­an­der und mit ihrem Publi­kum. Chris, Chris­tof, Dave, Mar­tin und Raphi sagen Dankeschön und auf Wiedersehen…

Hedi Weber mit “Ysers Ja” auf iTunes

Hedi Weber hat’s getan. Sie hat ein Lied geschrieben, es aufgenommen und seit Freitag, den 12.02.2016 ist es nun auf iTunes erhältlich.
Beny Betschart singt auf der Single namens “Ysers Ja” nicht nur mit, sondern spielt auch gleich noch die Akustik-Gitarre.
Gemeinsam haben Beny & Hedi den Song bei Padi Bernhard im MASH-Proberaum aufgenommen, der ihn abgemischt hat und mastern liess. >> Download hier <<

Gib Beny deine Stimme! Jetzt!


Beny Betschart, seines Zeichens Muotathaler Rockmusiker & Naturjuuzer und BHC-Mitglied, steht neben 51 anderen Mitstreitern im aktuellen “Bote der Urschweiz” zur Wahl zum “Kopf des Jahres”. Die Regionalzeitung kürt alle Jahre eine Person zum “Kopf des Jahres”, welche sich 2015 einmal als “Kopf der Woche” für besondere Anlässe oder für besondere Aktivitäten interviewen liess.
Helfen Sie uns mit, und stimmen Sie für “unsern” Beny ab. Senden Sie dazu ein SMS (Fr. 0.50/SMS) mit dem Vermerk “Bote C Bernhard Betschart” an 9889 (inkl. Vermerk Ihres Namens). Einsendeschluss ist der 20. Januar 2016.

Singen für den guten Zweck: Padi Bernhard schreibt Weihnachtslied

Padi Bernhard, Monique, Monika Kaelin und Sepp Trütsch haben gemeinsame Sache mit weiteren Schwyzer Sängern gemacht. Entstanden ist der Song «Wiänachtszyt». Während einem Tag hat man diesen im Brunner Cornhouse-Studio aufgenommen. Die Produktion wurde von Komponist Hansjörg Römer geleitet. Den Song hat Padi Bernhard geschrieben, Hansjörg Römer hat ihn arrangiert. Mitgemacht haben unter anderm auch die BHC-Mitglieder: Selina Tomaschett, Nicole Zimmermann & Beny Betschart.

5-jähriges Jubiläum des BernHeartChors


Am Sonntag, den 24. Oktober 2010 startete im SRF die Sendung “Kampf der Chöre”, die zur Gründung des BernHeartChores führte und ihn schlussendlich über 6 Sendungen ins Finale katapultierte, wo man den 2. Platz ergatterte. Noch 5 Jahre später besteht der Chor, zumindest als Verein, der sich mindestens einmal pro Jahr trifft, um in unvergesslichen und magischen Momente zu schwelgen, wie dieser Clip zeigt.

Der BHC hat eine neue Vereinsspitze

Am Sonntag, den 30. August 2015 bei Janice Mettler in Gisikon (LU) die 4. Generalversammlung des BHC statt. Bei bestem Wetter trafen sich 17 von 21 Mitglieder, um über die Traktanden abzustimmen, miteinander zu essen und zu musizieren. Präsident Padi Bernhard hat sein Amt Marc-André Delaloye übegeben und Nicole Zimmermann ist neu Vizepräsidentin. Selina Tomaschett wurde neu in den Vorstand gewählt, Cornel Waser hat als Aktuar demissioniert.

Der BHC an Melanie & Florians Hochzeit


Am 14. August 2015 (auf den Tag genau 10 Jahre nach dem ersten Kuss) heiratete “unsere” Melanie ihren Florian und heisst nun mit Nachnamen nicht mehr Gossweiler, sondern Hirt. 13 Mitglieder des Chores fanden dazu den Weg nach Eich, um bei der Zeremonie und dem anschliessenden Apéro im Sonne Seehotel am Sempachersse anwesend zu sein.

Talkessel rockt mit BHC-Verstärkung

Wie bereits Jahre zuvor findet auch dieses Jahr wieder das sympatische Musikfestival Talkessel rockt in Brunnen statt. Am Freitagabend, dem 4. September 2015, rocken gleich 2 Mitglieder des BernHeartChors in zwei verschiedenen Bands mit. Zum einen steht Nicole Zimmermann als Frontfrau der Illgauer Partyband Backdraft ab 19:30 Uhr auf der Bühne, um gleich danach von Jampigs-Frontfrau Selina Tomaschett abgelöst zu werden. Für alle Fans von Partyrock und den beiden Frontfrauen ist ein Besuch unumgänglich. Vielleicht trifft man dann ja auch auf weitere BernHeartChor-Mitglieder?